Auf vielfachen Wunsch entwickelt: autoLock AV3

10.10.2013 - Markteinführung für automatische Sicherheits-Tür-Verriegelung von Winkhaus, die zahlreiche Vorteile in einem System kombiniert

Nie zuvor hat eine Sicherheits-Tür-Verriegelung so viele Kundenwünsche auf einmal erfüllt. Denn autoLock AV3 verbindet zuverlässige Sicherheit und eine hohe Leichtgängigkeit mit erhöhtem Komfort und Dichtschluss. Winkhaus führt das neue System ab sofort in den Markt ein.

Jetzt können Türprofis bei ihren Kunden mit autoLock AV3 punkten. Denn die innovative automatische Sicherheits-Tür-Verrigelung überzeugt auf ganzer Linie. Bis ins Detail raffiniert durchdacht ist das Winkhaus System, das auch mit seiner eleganten Optik Gewohntes übertrifft:

autoLock AV3 bietet neuartige Schwenkriegel mit kombinierten Dichtheitselementen, die für einen sanften und zugleich noch kraftvolleren Dichtschluss sorgen. Ein zentral liegender Magnetauslöser ist für den leichtgängigen Schließmechanismus verantwortlich. Schleifspuren auf den Schließblechen durch Fallen oder einen Taststift gehören mit ihm der Vergangenheit an. Seine dezente Optik verdankt er der Reduktion von sichtbaren, mechanischen Elementen.

Komfort und Sicherheit

Mit einer komfortablen, schlüssellosen Sofort-Verriegelung kommt autoLock AV3 einem häufig verlangten Leistungsmerkmal nach. Gleiches gilt für die optional erhältliche Tagesfalle, die sich besonders einfach mit nur einem Handgriff mechanisch aktivieren lässt. Sie dient dem kurzfristigen Offenhalten der Tür, ähnlich wie ein bewährter Tür-Öffner. Als einzige im Markt hat die automatische Sicherheits-Tür-Verriegelung autoLock AV3 die Tagesfalle und deren Umschaltfunktion in einem Bauteil in das Schließblech integriert. Das vereinfacht die Montage beim Türenhersteller und eröffnet auch die Möglichkeit einer einfachen Nachrüstung.
Eine Fehlschaltfunktion und die Holiday-Lockout-Funktion, welche im Einbruchsfall mit einem verriegelten Griff an der Innenseite Täter beim Verlassen des Hauses ausbremst, gehören ebenfalls zum Leistungsprofil von AV3. Auf Wunsch bietet Winkhaus zudem einen integrierten Türwächter an, der einer herkömmlichen „Türkette" optisch und sicherheitstechnisch überlegen ist und sich wie bewährt auch einfach von außen über den Schlüssel entriegeln lässt.

Diese neue Winkhaus Automatik-Verriegelung ist auch als motorische Verriegelung blueMatic EAV3 mit einer Ansteuerung durch potentialfreie Kontakte - wie Fingerprint, Funk oder andere Systeme - verfügbar.

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Presse

Irena Byrdy-Furmanczyk

Pressesprecherin Fachpresse

T. +49 2504 921-657

F. +49 2504 921-429

Winkhaus-Video Unternehmenspräsentation