Neue Winkhaus App 2.0 ab sofort verfügbar

22.07.2013 - Angebot für iPads im App Store weiter optimiert

Rund ein halbes Jahr nachdem die erste Winkhaus App online gegangen ist, präsentiert sich der traditionsreiche Hersteller hochwertiger Fenster- und Türtechnik nun mit einem neuen Angebot im App Store. Die Winkhaus App 2.0 ist noch einfacher in der Anwendung als bisher. Unterschiedliche Versionen in drei Sprachen sprechen die internationalen Zielmärkte an.

„Noch übersichtlicher ist die Struktur unserer neuen App 2.0 geworden“, erläutert Winkhaus Marketingleiter Tobias Bartels. „Außerdem haben wir die intuitive Menüführung optimiert und die Klick-Wege für vernetzte Angebote verkürzt.“ Das Design ist ebenfalls neu und funktional auf die Nutzung interaktiver Medien ausgerichtet.

Dreisprachig für unterschiedliche Zielmärkte
Die App ist wie gewohnt unter "Winkhaus" im App Store zu finden. Neben Produktinformationen in Wort, Bild, Videos und Downloads, enthält sie aktuelle News, die mit den anderen Social Media Kanälen verlinkt sind. Noch reibungsloser als bisher wechselt der Anwender jetzt zwischen den digitalen Angeboten.

Auf klar strukturierte Weise führt die App durch die Produktwelt von Winkhaus. Sie richtet sich an Fenster- und Türbauer ebenso wie an Architekten, Planer, Bauherren und den Handel. Auch private Anwender finden hier viele interessante Informationen.

In drei Sprachen – Deutsch, Englisch und Russisch – ist die neue App verfügbar. Während die deutsche und die englischsprachige Version für die internationalen Märkte identische Inhalte haben, bietet die russische Version und die App für Anwender aus Großbritannien marktspezifische Informationen. „Damit gehen wir konkreter als bisher auf den Bedarf in unseren unterschiedlichen Zielmärkten ein“, begründet Bartels.

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Presse

Irena Byrdy-Furmanczyk

Pressesprecherin Fachpresse

T. +49 2504 921-657

F. +49 2504 921-429

Winkhaus-Video Unternehmenspräsentation