Gelungener Start ins Berufsleben

Winkhaus begrüßt elf neue Auszubildende

Das neue Ausbildungsjahr bei Winkhaus hat begonnen. Anfang August hieß die Geschäftsführende Gesellschafterin Sofie Winkhaus elf junge Auszubildende am Hauptsitz in Telgte willkommen. Auch die neuen Auszubildenden aus Münster und Meiningen waren mit ihren Ausbildern gekommen.

Gemeinsam erlebten die Berufseinsteiger zwei ereignisreiche Tage. Sie besichtigten die Werke in Telgte und Münster und wurden dabei von erfahrenen Auszubildenden durch die Hallen geführt. Zudem erfuhren sie viel über die Produktpalette des traditionsreichen Herstellers hochwertiger Fenster- und Türtechnik. Beim anschließenden Mittagessen zusammen mit den älteren Auszubildenden tauschten sie erste Eindrücke aus.

Die elf Neuzugänge entschieden sich für ganz unterschiedliche Ausbildungsberufe: Industriemechaniker (4), Werkzeugmechaniker (1), Technischer Produktdesigner (1), Industriekaufmann bzw. Industriekauffrau (4), Maschinen- und Anlagenführer (1).

Ab sofort nimmt Winkhaus Bewerbungen auch schon für das kommende Ausbildungsjahr entgegen. Interessierte finden Informationen im Winkhaus Blog und auf der Winkhaus Website.

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Presse

Irena Byrdy-Furmanczyk

Pressesprecherin Fachpresse

T. +49 2504 921-657

F. +49 2504 921-429