Zeitwirtschaft

Transparente und effiziente Zeitwirtschaft.

Flexible Gleitzeitregelungen – heute Standard – stellen eine hohe Anforderung an die elektronische Zeitwirtschaft. Mit den Versionen timeControl Start und timeControl Professional seiner multifunktionalen Produktfamilie bietet Winkhaus die richtige Lösung.

timeControl - Zeitwirtschaft

So ist für Transparenz und effiziente Personalarbeit – beim Management sowie beim Mitarbeiter – gesorgt. Die Software timeControl managt als Realtimesystem die Erfassung von Gleitzeiten, festen Schichtzeiten, Teilzeiten, Jahresarbeitszeiten und Altersteilzeit. Komfortable Korrekturmöglichkeiten mit automatischer Rückverrechnung auf einen beliebigen Zeitraum, wie auch Informationstableaus für die Anzeige der Mitarbeiterstatistik sind feste Bestandteile der Software.

Das moderne, bewährte und etablierte Zeitmanagementsystem timeControl zeichnet sich durch seine Anwenderfreundlichkeit und Manipulationssicherheit aus. Der modulare Aufbau bietet darüber hinaus ein hohes Maß an Investitionssicherheit, denn das System lässt sich veränderten Organisationsstrukturen leicht anpassen. Zudem ermöglicht timeControl eine nahtlose Integration mit den gängigsten Lohn- und Gehaltsprogrammen sowie mit den Winkhaus Systemen der elektronischen Schließanlage und Zutrittskontrolle.

Zeitwirtschaft

Buchungsbericht und Mitarbeiterstamm

Leistungsmerkmale für timeControl Start (TCS) und timeControl Professional (TCP)

  • Softwarepaket zum Erfassen von Gleitzeiten, festen Arbeitszeiten, festen Schichtzeiten, Teilzeiten, Perioden- und Jahresarbeitszeiten, Altersteilzeit
  • Verwaltung von bis zu 200 Mitarbeiterstammdaten
  • Plattformunabhängig für alle Windows Versionen bis 64 Bit und MS SQL Datenbanken
  • Netzwerklizenz für beliebig viele User
  • Umfangreiche, komfortable Korrekturmöglichkeiten mit automatischer Rückverrechnung
  • Beliebige Anzahl von Tagesprogrammen, Wochenzeitplänen und Schichtplänen
  • Personenkalender pro Mitarbeiter als Jahresübersicht mit Fehlzeiteneinträgen
  • Umfangreiche, frei parametrisierbare Überstundenverrechnung mit und ohne Bewertung von Zuschlägen
  • Umfangreiches Berichtswesen mit statistischen Auswertungsmöglichkeiten
  • Ausgabe von Berichten auf Bildschirm, Drucker oder zeitgesteuert per automatischem E-Mail-Versand
  • Schnittstelle ‚GDPdU’ für die Steuerprüfung vom Finanzamt
  • Zusatzmodule und Workflow nur mit timeControl Professional

Zusatzmodule für die timeControl Professional

Schichtkalender
  • Kalender für jeden Mitarbeiter mit Angabe der Fehlzeiten und geplanten oder allen Tagesmodellen
  • Umplanungen der Schichten können direkt im Kalender vorgenommen werden
  • Anzeige und Bearbeitung auch im Gruppenkalender möglich

Kostenstellenwechsel mit Projekten
  • Zeiten können auf verschiedene Projekte gebucht werden
  • Kostenstellenwechsel und Zeiten verschiedener Projekte können ausgewertet werden
  • Kostenstellen und Projekte können mit dem Zusatzmodul Web PC Uhr direkt vom Mitarbeiter gebucht werden

iTerminal APP
  • App für das iPhone
  • Bequem von unterwegs Gehen - Kommen - Dienstgang stempeln
  • Erfassen von Kostenstellen und Projekten
  • Optimierte Tourenplanung und Auftragsabwicklung durch Positionsermittlung

Tarifeinstellung (Dienstleistung)
  • Einstellung der Abrechnungsregeln gemäß Manteltarifvertrag, internen Betriebs- oder Hausvereinbarungen
  • Es können beliebig viele, unterschiedliche Buchungsschlüssel und Lohnarten definiert werden
  • Schicht-, Nacht- und Überstundenzuschläge werden automatisch ermittelt
  • Zuschläge können nach Feiertags-, Werktags- und Wochenendarbeit  unterschieden werden
Zeitwirtschaft

Schichtkalender

Zeitwirtschaft

Kostenstellenwechsel

Workflow-Module für timeControl Professional

Bei timeControl Professional stehen dem Anwender Zusatzmodule als Web-Anwendungen zur Verfügung. Die Konfiguration und Einstellung der Mitarbeiterberechtigungen erfolgt durch den Administrator in dem sogenannten Web-Portal. Hier lassen sich verschiedene Rollen definieren, in denen die Zugriffsberechtigungen geregelt werden.

Den Mitarbeitern oder einer Mitarbeitergruppe kann dann eine beliebige, definierte Rolle zugeordnet werden. Mit dem Freischalten eines beliebigen Web-Moduls hat der Mitarbeiter automatisch die Möglichkeit, seine eigenen Buchungen und Fehlzeiten mit den verrechneten Zeiten in Form von Berichten über den PC abzurufen.

Vorteile der Web Module:

  • Keine Installation an den Arbeitsplätzen, da der Zugriff über einen Web-Browser erfolgt
  • An jedem Arbeitsplatz einsetzbar
  • Jeder Mitarbeiter kann sich über das Login mit seinem persönlichen Passwort anmelden

Web-PC-Uhr/Virtuelles Terminal
Die Funktionalität eines herkömmlichen Terminals wird von einem virtuellen Terminal übernommen. Die browserfähige PC-Uhr kann z.B. mit dem Internet Explorer oder Firefox an den Arbeitsplätzen aufgerufen werden, ohne dass die Zeiterfassung installiert wird. Mit Anklicken eines Buttons per Maus und der Eingabe des Passwortes erfolgt die Buchung. Diese Buchung wird sofort (online) an den Server übergeben. Über die Abfragetaste können zudem bis zu 4 Zeitkonten (z.B. Resturlaub, Gleitzeitabbau, Überstundenkonto, etc.) angezeigt werden. In Verbindung mit den Modulen für die Projektzeiterfassung und dem Kostenstellenwechsel können über das virtuelle Terminal auch Auftragszeiten erfasst werden.

Web-Tableau
Dieses Rot-Grün-Tableau dient als Anwesenheitsübersicht und ist ideal für den Einsatz beim Empfang oder betriebsinterner Telefonzentrale zur Übersicht der anwesenden Mitarbeiter. Über das Web-Portal können die Anzeigeinformationen für das Tableau konfiguriert und verschiedenen Mitarbeiter zugeordnet werden.

Web-Antragswesen
Mit dem Web-Antragswesen können Buchungsschlüssel wie z.B. Urlaub, Dienstreisen, Seminare, etc. papierlos beantragt werden. Die Freigabeebenen werden in dem Web-Portal definiert und den Vorgesetzten mit Vertretern zugeordnet werden. Bis zur Freigabe eines Antrages kann dieser zudem bis zu 5 Ebenen durchlaufen. Nach der Freigabe des Antrages durch den Vorgesetzten wird dieser sofort an die Zeiterfassung übergeben und verbucht. Per automatischen E-Mail Versand werden Mitarbeiter und Vorgesetzte jederzeit über den aktuellen Stand der Anträge informiert. Das Antragswesen ist ein Ersatz für die Urlaubsscheine auf Papier.

Zeitwirtschaft

Web-PC-Uhr/Virtuelles Terminal

Zeitwirtschaft

Web-Tableau

Zeitwirtschaft

Web-Antragswesen

Ihr Ansprechpartner für Schließanlagen von Winkhaus 

Finden Sie Ihren Händler vor Ort
Finden
Winkhaus-Konfigurator

Sie suchen die passende Lösung für Ihre Anforderung. Unser Konfigurator hilft Ihnen dabei.

Konfigurator starten