Werkscontroller (m/w/d)

Ihre Herausforderung

- Aufbereitung und Analyse von werksspezifischen Daten, Kennzahlen und Prozessen sowie Ausarbeitung von Handlungsempfehlungen für die Unternehmenssteuerung

- Mitwirkung bei Planungs-, Forecast- und Reportingprozessen sowie Betreuung diverser Themen in der Kostenrechnung

- Durchführung von Monats- und Jahresabschlusstätigkeiten inkl. Kontrollen im Rahmen des IKS

- Aufbereitung von Abweichungsanalysen hinsichtlich der Kostenstellenbudgets

- Erstellung von Kunden-, Markt-, Potenzial- und Risikoanalysen sowie Analysen auf der Beschaffungsseite

- Mitarbeit bei controllingrelevanten und bereichsübergreifenden Projekten, gruppenweiten Controllingtätigkeiten und Ad-hoc Analysen

Ihr Profil

- Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation

- Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position - idealerweise in einem produzierenden Industrieunternehmen

- Sicherer Umgang mit SAP und MS-Office

- Analytisches Denkvermögen und hohe Zahlenaffinität

- Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

- Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

- Gute Englischkenntnisse

Ihr neuer Arbeitgeber

- Familiengeführtes Unternehmen für Fenstertechnik, Türverriegelung und Zutrittsorganisation

- Internationale Ausrichtung mit Hauptsitz in Telgte (NRW) und 3 Produktionsstandorten in Deutschland

- Expansive und innovative Strategie mit mehr als 2.300 Beschäftigten weltweit

- Attraktive Konditionen des Tarifvertrags der Metall- und Elektroindustrie NRW

- Teamorientiertes Arbeiten mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail oder per Post an folgende Adresse:

Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG, Werk Münster | Personalreferentin Larissa Lütke Besselmann-Growe
Hessenweg 9 | 48157 Münster | Telefon: +49 (0)251 4908-259
E-Mail: larissa.luetkebesselmann-growe@winkhaus.de