Sicherheitsnetz für Druckakrobaten

Über vier Etagen bis in 12 Meter Höhe erstrecken sich die modernen Rotationsmaschinen im Druckzentrum Rhein-Main. Tag und Nacht wird hier an den neuesten Ausgaben zahlreicher Tages-, Wochen- und Fachzeitungen gearbeitet. Währenddessen regelt ein komplex vernetztes System Zutritt, Zufahrt und Zeiterfassung. Winkhaus blueChip heißt die intelligente Technologie, die dahinter steckt.