Virtuell vernetzt

Verwaltung von virtuell vernetzten Schließanlagen.

Virtuell vernetzte blueSmart Türkomponenten ermöglichen ohne Verkabelung oder Funkanbindung einen Datenaustausch mit dem PC/Server durch die normalen Schlüssel als Informationsträger im Rahmen der alltäglichen Schlüsselnutzung. Dies erfolgt im Hintergrund, vom Nutzer selbst unbemerkt.
Als Schnittstelle zwischen den Schlüsseln und dem PC/Server dient als einzige Online-Komponente in diesem Konzept der Aufbuchleser.