Einfach, sicher, schnell und dezent

Nachrüsten mit Winkhaus

mehr erfahren

Lösungen für Fenster

Fenster sicher nachrüsten

Wer die eigenen Fenster sicherer machen möchte, trifft mit Winkhaus definitiv die richtige Wahl. Dank unseres modularen Nachrüstsystems kann der Handwerker direkt vor Ort schnell, sauber und unkompliziert Ihre Fenster mit einbruchhemmenden Beschlägen nach DIN 18104 Teil 2 ausstatten.
Egal ob Kunststoff- oder Holz-, Drehkipp- oder Stulpfenster – fragen Sie Ihren Fachmann nach Beschlägen zum Nachrüsten von Winkhaus. Übrigens, diese Maßnahmen sind KfWförderfähig (Programm 455, www.kfw.de).

Unsichtbar schön

Im Gegensatz zu vielen marktüblichen Lösungen ist das Nachrüsten mit Winkhaus Beschlägen so gut wie unsichtbar. Es werden nur innenliegende Teile ausgetauscht und keine störenden Elemente am Fenster angebracht.

Stahlharte Sicherheit

Ihre hohe Einbruchhemmung erreichen Winkhaus Beschläge durch die Verwendung von Pilzkopf-Verriegelungen, die rundum im Fenster angebracht werden. Alle sicherheitsrelevanten Teile sind aus hartem Stahl gefertigt, dazu zählen neben den Pilzköpfen auch die Sicherheitsschließbleche.
FT_Standard-Fenster_220x160

Standard-Fenster (Beispiel)

FT_nachgeruestetetes-Fenster_220x180

Fenster, nachgerüstet mit einbruchhemmenden Beschlägen

Ihre Ansprechpartnerin bei Winkhaus

Silke Storm

Vertrieb

T. +49 2504 921-369

F. +49 2504 921-305

Mehr als nur sicher

Mit Winkhaus können Sie nicht nur Ihre Fenster sicherer nachrüsten. Viele unserer Beschläge bieten neben der Einbruchhemmung auch noch weitere Vorteile. So können Sie mit dem Nachrüsten von Funkkontakten Ihr Fenster smarter machen oder mit unseren Beschlägen zum Schlöffnen (schloeffnen.de) eine ganz neue Art zu lüften entdecken. Lassen Sie sich beraten!

Mehr erfahren