blueMatic EAV3 - Die neue motorische Automatikverriegelung

Wir freuen uns, Ihnen mit unserer neuen motorischen Automatikverriegelung blueMatic EAV3 eine Sicherheits-Tür-Verriegelung vorstellen zu dürfen, die keine Bauherrenwünsche offen lässt.

Zu einem verfügt blueMatic EAV3 über eine rahmenseitige Magnettechnik, mit deren Hilfe wir das automatische Verriegeln ermöglichen.

Hohen Bedienkomfort bietet blueMatic EAV3 mit der Ansteuerung durch potentialfreie Kontakte - wie Funkfernbedienung, Fingerprint, Transponder oder Bluetooth. Insbesondere für das altersgerechte Wohnen und die Barrierefreiheit ist dies von großem Vorteil. Hierbei zieht ein Motor per Knopfdruck zum ferngesteuerten Öffnen der Tür beide Schwenkriegel und die Falle zurück. Bei Stromausfall kann das Schloss auch über den Schlüssel ver- und entriegelt werden. Auch zur Nachrüstung ist die elektronische Automatik-Verriegelung blueMatic EAV geeignet. Schlösser mit einer 3-fach-Automatikverriegelung von Winkhaus können mit dem Motor einfach nachgerüstet werden.

Optional ist mit der elektronischen Automatik-Verriegelung blueMatic EAV eine Ansteuerung von Drehtür-Antrieben zum Aufdrehen des Türflügels möglich – eine Funktion, die sich beispielsweise besonders für Hotelanlagen oder Krankenhäuser eignet. Auch bei dieser Lösung ist die blueMatic EAV einbruchhemmend nach DIN EN 1627–30 RC 2 tauglich.

Hier noch einmal die Vorteile der mechanischen im Vergleich zur motorischen Variante im Überblick:

+ Schwenkriegel und Falle werden beim Öffnen motorisch entriegelt

+ Sofortige Verriegelung schon nach einfachem Zuziehen der Tür


+ Energiespareffekt durch eine hohe Dichtigkeit


+ Lange Lebensdauer der Tür


+ Versicherungsschutz auch bei nur zugezogener Tür

+ Neues Schwenkriegel-Duo für mehr Sicherheit und dynamischen Anpressdruck

+ Leichtgängige Handhabung trotz hoher Dichtigkeit


+ Magnetischer Auslöser minimiert Schleifspuren am Türrahmen


+ Fehlschaltfunktion verhindert das Zuschlagen der Tür bei ausgefahrenen Schwenkriegeln

+ Holiday-Lockout-Funktion für eine erhöhte Sicherheit


+ optional mit komfortabler Tagesfalle


+ Auch für altersgerechtes Wohnen
 

Weitere interessante Artikel:

WH_Marketing-Club_Emsa_Preistraeger_340x180

Emsa löst Winkhaus ab

Tilmann Winkhaus gab einen kurzen Rückblick auf Reaktionen und Entwicklungen nach Gewinn des Marketingpreises 2013. Zum insgesamt fünften Mal vergab der Marketingclub Münster/Osnabr&uum...
WH_Foerderplakette_fuer_Arbeitgeber_340x180

Winkhaus erhält Förderplakette für Arbeitgeber in NRW

NRW-Innenminister Ralf Jäger (2. von links) übergab Sofie Winkhaus, geschäftsführende Gesellschafterin, Frank Göttker, Winkhaus Mitarbeiter und Mitglied der ehrenamtlichen Feu...

5 Kommentare:

Julia Treit | Vor 11 Monaten
Hallo Andreas,
schließt man mit dem Schlüssel den Hauptriegel aus, ist die Holiday Lockout Funktion aktiv,
wird der Hauptriegel zurückgeschlossen, ist die Funktion wieder deaktiviert.
Bei aktivierter Holiday Lockout Funktion kann das Schloss nur über den Schlüssel geöffnet werden.
Andreas | Vor 12 Monaten
Hallo,
Wie kann man die holiday funktion deaktivieren?
Sotirios Marinis | Vor 5 Jahren
Hallo, wenn es sich um ein flügelüberdeckende Haustür handelt, ist ein Verlängern der Kabel im Türblatt nicht mehr möglich.
Christian Huelsmeier | Vor 5 Jahren
Hallo Herr Pris,

die Nachrüstung einer vorhandenen Winkhaus Automatik-Verriegelung ist grundsätzlich möglich. Ein gewisser Aufwand für die Kabelverlegung im Flügel und Rahmen und Kabelübergang ist allerdings zu beachten. Die vorhandene Verriegelung muss allerdings definitiv erstmal ausgebaut werden.

Sollten die Verriegelungen nicht aus dem Hause Winkhaus sein, lässt sich ein Motor nicht nachrüsten. In diesem Fall muss die komplette Verriegelung mit Motor nachgerüstet werden.

Benötigen Sie einen Ansprechpartner bei Ihnen vor Ort? Hier finden Sie unser Händlerverzeichnis: http://www.winkhaus.com/de-de/haendlersuche
Juri Pris | Vor 5 Jahren
Hallo,

Wir sind derzeit dabei unser kleines Eigenheim zu bauen und haben eine AV3 Alu Tür drin. Ich würde jetzt aber, nachdem ich mich mit all den Vorteilen der Motorischen Verriegelung beschäftigt habe, gerne einen Motor nachrüsten.
Habe ich das richtig verstanden, dass der Motor in unsere Alu Tür nachgerüstet werden kann ohne die gesamte Automatikverriegelung zu wechseln?


Mit freundlichen Grüßen
Juri

Jetzt mitreden:



Datenschutz: Ich habe die Datenschutz- und Nutzungsbedingungen gelesen und bin damit einverstanden.
Abschicken